Beiträge mit tag "schmitz_schiminski_partner

Beleuchtung einer Praxis

Beleuchtung der neuen Praxisräume von Dr. Falkenstein in Bad Salzdetfurth
In den frisch bezogenen Praxisräumen von Dr. Falkenstein durften wir für die verschiedenen Bereiche und Anforderungen die passende Beleuchtungslösung planen.
Der Empfang soll für Patienten und Besucher eine einladende Atmosphäre schaffen und Berührungsängste abbauen. Er ist aber gleichzeitig auch ein Arbeitsplatz, an dem ausreichend Licht zur Verfügung stehen muss. Gleiches gilt für die Behandlungsräume. Die Patienten sollen sich wohlfühlen, für Untersuchungen oder die Blutabnahme muss jedoch eine ausreichende Beleuchtungsstärke vorhanden sein. Im Wartezimmer ist neben der Atmosphäre auch eine geeignete Beleuchtungsstärke zum Lesen notwendig.

Beleuchtung der Gemeindestraße in Winsen (Aller)

Bei der Sanierung der Poststraße in Winsen (Aller) wurde auch die Beleuchtung neu geplant. Bei der Planung der Verkehrsstraßenbeleuchtung mussten die Anforderungen der DIN EN 13201 aber auch die Belange der Handelstreibenden, Gastronomen und Anwohner berücksichtigt werden.

Die Poststraße, die direkt durch das Gemeindezentrum verläuft, stellt eine wichtige Verkehrsverbindung da, ist aber gleichzeitig auch die Haupteinkaufsstraße der Gemeinde.

Die Verbesserung der Aufenthaltsqualität, auch in den Abendstunden, spielte bei der Planung eine große Rolle. Hierzu wurden Leuchten mit einer warmweißen Farbtemperatur und einer guten Farbwiedergabe eingesetzt.

Zum Einsatz gekommen ist hier eine Mastaufsatzleuchte der Firma we-ef.

nach oben