Beiträge mit tag "Kirchen Beleuchtung

Beleuchtungsplanung der Seligpreisung in der Michaeliskirche Hildesheim

St. Michael seit 1985 UNESCO-Weltkulturerbe
Beleuchtung der Seligpreisung, acht Frauenfiguren aus Stuck, in den Zwickeln der Arkadenreihe des südlichen Seitenschiffes der Kirche.
Die Beleuchtung jeder Figur wurde durch je vier stark entblendete Richtstrahler realisiert. Durch die einzelnen Lichtpunkte kann jede Figur gezielt, ihrer Form folgend, beleuchtet werden. Das Ergebnis ist eine längliche Lichtverteilung, die den Einsatz des Lichtes nur im benötigten Bereich erlaubt.
Die Strahler sind mit je einer LED bestückt und sorgen so für eine dezente und energieeffiziente Beleuchtung, die den Beleuchtungsverhältnissen der Kirche angepasst wirkt. Die für die Michaelis Kirche entwickelten Lichtpunkte sind in vierer und achter Gruppen, gegenüberliegend den Figuren, in der Wand integriert. Eine spezielle Befestigung der Lichtpunkte sorgt dafür, dass auch bei geschwenktem Strahlerkopf der Lichtauslass weiterhin über einen schmalen Schlitz in der Abdeckplatte realisiert werden kann.

www.freiraumgestalter.net berichtet über den Kirchplatz Freyburg/Unstrut

www.freiraumgestalter.net/Freiraum-Auszeichnung-geht-an-

Beleuchtung des Kirchplatzes in Freyburg

0

Beleuchtungskonzept im Zuge der Neugestaltung des Kirchplatzes in Freyburg (Unstrut) im Zentrum des Weinanbaugebiets Saale-Unstrut.

Erhalt und Ergänzung der historisierenden Wandanbau- und Mastleuchten bei gleichzeitiger Ausstattung mit einer zeitgemäßen Lichttechnik und einer energiesparenden Steuerung.

Bei der Umrüstung der Leuchten wurde großer Wert auf den Sehkomfort und die Lichtqualität für den Platz und die angrenzenden Kirchstrasse gelegt.

Zusätzlich zur Allgemeinbeleuchtung ist die historische Marienkirche durch eine dezente, akzentuierende Beleuchtung auch in den Abendstunden in Szene gesetzt.

Eine in die Beleuchtungsanlage integrierte Funksteuerung ermöglicht die Interaktion der Stadtführer/in bei abendlichen Rundgängen. So können per Tastendruck einzelne Lichtakzente zugeschaltet und die Illumination der historischen Fenster im Chorraum aus dem Innenraum aktiviert werden.

freyburg-1

freyburg-2

freyburg-3

freyburg-4

freyburg-5

freyburg-6

freyburg-7

freyburg-8

freyburg-9

freyburg-10

freyburg-11

freyburg-12

freyburg-13

„Wege zum Kreuz“ Lichtungen 2015 in Hildesheim

0

Ein interaktives Lichtereignis in der Kirche Heilig Kreuz, Hildesheim
im Rahmen des sehenswerten Lichtkunstfests „Lichtungen“ in Hildesheim vom 29.10. – 01.11.2015 waren auch wir gemeinsam mit dem Künstler Ralf Kopp an einem Projekt beteiligt. Statt großflächiger Fassadenprojektion erlebten die Besucher hier allerdings die leisen, aber besonderen Bilder und Töne in der Heilig-Kreuz-Kirche.

Deckenhoch entfaltete sich scheinbar frei im Kirchenraum ein dynamisches Kreuz in wechselnden Farben und Formen immer neu.
„Live“ gesprochene Worte, Gesang und Musik brachten das Kreuz als Videoprojektion zum Leuchten

An allen Abenden wurde ein besonderes Programm geboten, das für die interaktive Lichtinstallation im Kirchenraum entstanden war: Es reichte von einer Uraufführung eines Konzerts für Band und Kirchenorgel bis zur Sprachperformance mit 10 Sprechern.
Das Programm wurde zusammengestellt vom Team der „OASE Heilig Kreuz“.

„OASE Heilig Kreuz“: http://www.oase-heilig-kreuz.de
Ralf Kopp: http://ursprung.ralfkopp.com

Lichtungen (1)

Lichtungen (2)

Lichtungen (3)

Lichtungen (4)

Lichtungen (5)

Lichtungen (6)

Beleuchtungsprobe Stadtkirche St. Marien in Freyburg

0

Probebeleuchtung der Stadtkirche St. Marien in Freyburg.
Die erste Beleuchtungprobe überzeugte alle Beteiligten.

Das Naunburger Tageblatt titelte; „In märchenhaftem Licht“

Beleuchtungsprobe St. Marien Freyburg (1)

Beleuchtungsprobe St. Marien Freyburg (2)

Beleuchtungsprobe St. Marien Freyburg (3)

Beleuchtungsprobe St. Marien Freyburg (4)

Beleuchtungsprobe St. Marien Freyburg (5)

Beleuchtungsprobe St. Marien Freyburg (6)

Beleuchtungsprobe St. Marien Freyburg (7)

Beleuchtungsprobe St. Marien Freyburg (8)

Beleuchtungsprobe St. Marien Freyburg (9)

Beleuchtungsprobe St. Marien Freyburg (10)

Beleuchtungsprobe St. Marien Freyburg (11)

Beleuchtete Betonmauer um die Michaeliskirche in Hildesheim

1

Die Betonmauer um die Michaeliskirche ist in die Beleuchtung für die Michaeliskirche integriert.
Bodenfluter entlang der Betoneinfassung dienen als Wegbeleuchtung.
So entsteht ein schützendes und schönes Licht entlang der Mauer.

Beleuchtung des Portals der Michaeliskirche in Hildesheim

0

 

Beleuchtung Michaeliskirche (46)Beleuchtung Michaeliskirche (47)

Durch die besondere Beleuchtung des Portals werden besonders bei Nacht die detailreichen Arbeiten an der Kirche sichtbar.
Ob Tag oder Nacht,an diesem Gebäude kann man nicht einfach so vorbeigehen.

Dachmontierte Strahler für die Michaeliskirche in Hildesheim

0

Neben den bodengebundenen Leuchten wurde auch auf den Dächern rund um die Michaeliskirche, Strahler für die perfekte Anstrahlung der Kirche montiert.
Für die wartungsarmen Strahler sind montagefreundliche Standorte ausgesucht.

LED Geländer vor der Michaeliskirche

0

 

Hochwertige Handläufe aus Edelstahl mit integrierten LED leuchten die Treppenstufen vor der Michaeliskirche in Hildesheim aus.

Sternenteppich im Brautweg in Clausthal-Zellerfeld

0

Vor der Marktkirche in Clausthal-Zellerfeld haben wir im Brautweg einen kleinen „Sternenteppich“ geplant.
In die Fugen des Pflasters sind Endlichtfasern verlegt.
Ein zentraler Projektor versorgt die einzelnen Lichtpunkte mit Licht.

nach oben