Beiträge mit tag "Hildesheim

Innenraumplanung und Sonderleuchte im Trauzimmer in Algermissen

0

Leuchte für ein Trauzimmer.
Diese Sonderleuchte besteht aus 2 Trauringen im XXL Forma.
Sie leuchtet den Trautisch im Trauzimmer in Algermissen aus.

Der Damenring trägt zusätzlich noch 5 Brillanten.
Die Ringe sind aus Stahl gefertigt und mit Schlagetall blattvergoldet.
Leuchtmittel 5 x 35 W Niedervolt Halogen.

Der Laternenmann

0

Laternenmann auf einer Bank sitzend.
Stahl feuerverzinkt, Holz, Pilzkopfleuchte

Laternenmann

Sonderleuchten für eine historische Villa

0

Drei Kronleuchter in Einzelanfertigung im wunderschönen, historischem Umfeld.

Vergoldete Segel werden von unten angestrahlt und geben das Licht weich nach unten zurück.

Um Bilder und wandhängende Skulpturen aus zu leuchten, haben wir begleitend in der Decke dreh- und schwenkbare Einbaustrahler eingesetzt.

Deckenleuchten (1)

Deckenleuchten (2)

Deckenleuchten (3)

Deckenleuchten (4)

Deckenleuchten (5)

Deckenleuchten (6)

Deckenleuchten (7)

Deckenleuchten (8)

Sternenteppich für das Adlernest in Rammingen

0

Highlight der nächtlichen Außenanlage in der umgebaute Scheune.
Das ist schon richtig Klasse.
Lichleitfasern, im Pflaster verlegt, verzaubern den Weg zu einem Sternenteppich.
Alle Lichtleitfasern werden zentral von einem LED Projektor versorgt.

Lichtplanung SSP Schmitz Schiminski Partner GbR. www.ssp-design.de
Innenarchtitektur: Doris Armbruster armbruster-innenarchitektur.de

Foto: Doris Armbruster

Sternenteppich Adlernest

Leuchten für das Adlernest

0

Unlängst konnte ich mir die umgebaute Scheune mal persönlich anschauen.
Ganz wunderbar.
Wenn Sie in der Nähe vom Adlerhof in Rammingen sind, empfehle ich Ihnen dringend das 5 Gänge Menue von Herrn Bimboes.
Auch ganz wunderbar.

Lichtplanung SSP Schmitz Schiminski Partner GbR. www.ssp-design.de
Leuchter Fertigung: Metall & Gestaltung Hildesheim www.schmitz-peter.de
Innenarchtitektur: Doris Armbruster armbruster-innenarchitektur.de

Sommelierleuchter Adlernest (1)

Sommelierleuchter Adlernest (2)

Sommelierleuchter Adlernest (3)

Sommelierleuchter Adlernest (4)

Sommelierleuchter Adlernest (5)

Sommelierleuchter Adlernest (6)

„Wege zum Kreuz“ Lichtungen 2015 in Hildesheim

0

Ein interaktives Lichtereignis in der Kirche Heilig Kreuz, Hildesheim
im Rahmen des sehenswerten Lichtkunstfests „Lichtungen“ in Hildesheim vom 29.10. – 01.11.2015 waren auch wir gemeinsam mit dem Künstler Ralf Kopp an einem Projekt beteiligt. Statt großflächiger Fassadenprojektion erlebten die Besucher hier allerdings die leisen, aber besonderen Bilder und Töne in der Heilig-Kreuz-Kirche.

Deckenhoch entfaltete sich scheinbar frei im Kirchenraum ein dynamisches Kreuz in wechselnden Farben und Formen immer neu.
„Live“ gesprochene Worte, Gesang und Musik brachten das Kreuz als Videoprojektion zum Leuchten

An allen Abenden wurde ein besonderes Programm geboten, das für die interaktive Lichtinstallation im Kirchenraum entstanden war: Es reichte von einer Uraufführung eines Konzerts für Band und Kirchenorgel bis zur Sprachperformance mit 10 Sprechern.
Das Programm wurde zusammengestellt vom Team der „OASE Heilig Kreuz“.

„OASE Heilig Kreuz“: http://www.oase-heilig-kreuz.de
Ralf Kopp: http://ursprung.ralfkopp.com

Lichtungen (1)

Lichtungen (2)

Lichtungen (3)

Lichtungen (4)

Lichtungen (5)

Lichtungen (6)

Schwanenhalsleuchte als Sonderanfertigung

0

Schwanenhalsleuchte, Decken-/ Wandbaldachin ca. 200x200mm,
Stahlplatte mit Messingabrieb,
Schwanenhälse ca. 600mm lang,
Stahl vermessingt,
Fassungen E27

Schwanenhalsleuchte (1)

Schwanenhalsleuchte (2)

Mauerbeleuchtung an der Michaeliskirche

0

Das Beleuchtungskonzept des Weltkulturerbes Michaeliskirche in Hildesheim beschränkt sich nicht nur auf die Beleuchtung der Kirche.
Wir haben auch sehr viel Wert darauf gelegt, dass die Atmosphäre im nahen Umfeld stimmt.

Beleuchtung der Winner Skulptur „Am Anfang war das Wort“

0

Beleuchtung der „Skulptur des Wortes“ von Prof. Gerd Winner.

Beleuchtung einer 6 Meter großen Stahlskulptur auf dem Andreasplatz in Hildesheim.

Die mehr als sechs Meter hohe Stahlskulptur trägt den Prolog aus dem Johannes-Evangelium „Im Anfang war das Wort“.
Ca. 600 Buchstaben sind aus dem etwa fünf Zentimeter dicken Stahl herausgebrannt worden.
Drei Wörter der Skulptur sind im Innenrelief mit Blattgold verziert.

Am Sonntag, dem 22. März, wurde von Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer das Bürgergeschenk an die Andreasgemeinde übergeben.
SSP SCHMITZ SCHIMINSKI Partner hat die Skulptur ins rechte Licht gerückt.

Beleuchtung Winner Skulptur (10)

Beleuchtung Winner Skulptur (12)

Beleuchtung Winner Skulptur (11)

Beleuchtung Winner Skulptur (13)

Beleuchtung Winner Skulptur (14)

Beleuchtung Winner Skulptur (15)

Beleuchtung Winner Skulptur (16)

Beleuchtung Winner Skulptur (17)

Beleuchtung Winner Skulptur (9)

Beleuchtung Winner Skulptur (6)

Beleuchtung Winner Skulptur (7)

Beleuchtung Winner Skulptur (8)

Beleuchtung Winner Skulptur (5)

Beleuchtung Winner Skulptur (4)

Beleuchtung Winner Skulptur (3)

Beleuchtung Winner Skulptur (2)

Beleuchtung Winner Skulptur (1)

Beleuchtete Betonmauer um die Michaeliskirche in Hildesheim

1

Die Betonmauer um die Michaeliskirche ist in die Beleuchtung für die Michaeliskirche integriert.
Bodenfluter entlang der Betoneinfassung dienen als Wegbeleuchtung.
So entsteht ein schützendes und schönes Licht entlang der Mauer.

nach oben